Touristische Produktentwicklung


 

Attraktive Produkte sind der Garant für zufriedene Kunden und damit auch für den wirtschaftlichen Erfolg der touristischen Anbieter. Erfolge am Markt haben die touristischen Orte, Regionen und Leistungsträger, die interessante touristische Produkte anbieten. Allerdings nimmt der Wettbewerb für die Anbieter ständig zu. Hinzu kommt, dass die Ansprüche der Gäste sich verändern und insgesamt bei gleichzeitig verstärktem Preisbewusstsein steigen. Zielgruppen differenzieren sich durch ihre individuellen Wünsche immer mehr aus. Der häufig zitierte „multioptionale Gast“ ist mittlerweile Realität. Diese Marktveränderungen erfordern eine stetige Verbesserung der Produktqualität und die permanente Entwicklung innovativer Reiseprodukte.

Die iq-Projektgesellschaft unterstützt Orte, Regionen und Leistungsträger bei der Entwicklung zielgruppen- und segmentspezifischer touristischer Produkte wie z.B.

  • thematischen Rad- und Wanderrouten,
  • thematischen Stadt-, Rad- und Wanderführern,
  • Beschilderungssystemen.
.