Tourismus

Allgemeine Trends wie die Individualisierung und zunehmende Polarisierung der Gesellschaft, die Verwendung neuer Medien sowie die Orientierung an Gesundheit und Wellness verändern laufend das Informations-, Freizeit- und Reiseverhalten. Im intensiven Wettbewerb touristischer Anbieter und Destinationen werden diejenigen am besten bestehen, die ihre Produktentwicklung sowie Angebotsgestaltung ständig an die veränderte Nachfrage und an die Gegebenheiten des touristischen Marktes anpassen.

Die iq-Projektgesellschaft unterstützt Unternehmen der Tourismus-, Kultur- und Freizeitwirtschaft, Ministerien, Behörden und Verbände sowie Regionen, Landkreise, Städte und Kommunen bei der touristischen Produkt- bzw. Destinationsentwicklung sowie der Vermarktung. Wir analysieren die spezifischen Markt- und Standortbedingungen und erarbeiten gemeinsam mit unseren Auftraggebern passende Strategien, Konzepte oder Produkte. Über die Analyse- und Konzeptionsphase hinaus unterstützen wir unsere Auftraggeber auch bei der Realisierung bzw. Implementierung von Strategien, Konzepten oder Produkten und begleiten deren kontinuierliche Weiterentwicklung.