Grundlagenstudien und regionalwirtschaftliche Analysen


Regionen und Wirtschaftsräume und eine Vielzahl von Verbänden, Arbeitsgemeinschaften und Entscheidungsträger sind auf raumbezogene Daten und raumwirtschaftliche Analysen angewiesen.

Mit der iq-Projektgesellschaft, die an den Lehrstuhl Wirtschaftsgeographie und Tourismusforschung der Universität München angebunden ist, steht Ihnen ein kompetenter Ansprechpartner für Studien, Analysen und Konzepte zu unterschiedlichen sozioökonomischen, regionalpolitischen, wirtschaftspolitischen und raumwirtschaftlichen Fragestellungen zur Verfügung.

Für zielgerichtete Ergebnisse setzten wir im Rahmen empirischer Arbeiten geeignete Methoden der Datenerhebung ein und erarbeiten das individuelle Untersuchungsdesign gemeinsam mit unserem Auftraggeber, der auch im Erarbeitungsprozess kontinuierlich beteiligt wird.

.